Budgetierung

    Die Budgetierung kennzeichnet eine Planungsmethode, die darauf abzielt, den Integrationsgrad der Planung in mehrere Richtungen zu erhöhen: die Integration der Teilplanungen die Integration der Planung auf verschiedenen Betriebsebenen die Integration der Planung von zeitlich auseinanderliegenden Projekten. Ein Budget wird entweder in Anlehnung an die Organisation hierarchisch, z.B. in Masterbudgets für die Unternehmensleitung und in Bereichs- und Abteilungsbudgets gegliedert oder horizontal nach Sachgebieten (z.B. Einzelbudgets für Einkauf, Verkauf, Personal, Werbung, PR, Sponsoring, etc.) diversifiziert.

    Vorheriger ArtikelBruttoreichweite
    Nächster ArtikelBumerangeffekt
    Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. :-)