Aktionszuschuss

    Preisnachlass (Discount). Durch Preisnachlässe innerhalb bestimmter Zeitspannen oder unter bestimmten Bedingungen versuchen Unternehmen, Ziele wie z.B. pünktliche Zahlung oder höhere Umsätze außerhalb der Saison zu erreichen. Man unterscheidet: Handelsrabatt (trade discount): Preisnachlass für Mitglieder des Distributionskanals, Mengenrabatt (quantity discount): Preisnachlass ab einer bestimmten Einkaufsmenge, Skonto (cash discount): Preisnachlass bei rascher Zahlung, Saisonrabatt (seasonal discounts): Preisnachlass anlässlich bestimmter jährlicher Ereignisse, z.B. Schulbeginn, Skisaison, Schlussverkauf, Rüchnahmevergütung (trade-in allowance): Preisnachlass für die Rückgabe eines alten Produktes beim Kauf eines neuen, Aktionszuschuss (promotional allowance): Preisnachlass für Händler, die an Werbe-und Verkaufsförderungsprogrammen teilnehmen.

    Vorheriger ArtikelAkronyme
    Nächster ArtikelAktives Zuhören
    Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. :-)