Luxusmarke

    0
    325

    Marke mit hohem Bekanntheitsgrad und relativ geringem Markenbesitz (selektiver Vertrieb), häufig verbunden mit geringem funktionalen Nutzen relativ zum Preis und hohem emotionalem Wert (Status- und Prestigefunktion; „Demonstrativer Konsum“; Geltungsnutzen); meist bei besonders hochwertigen Produkten aus den Bereichen Kleidung, Schmuck und Kosmetik vorzufinden, die zum Identifikationsmedium (Code, Mythos, Symbol) und zur gesellschaftlichen Referenz werden (priviligierter Status; Distinktionsfunktion).

    Vorheriger ArtikelLuxus
    Nächster ArtikelLebenswelten
    Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. :-)