Marktsättigung

    0
    26

    Die Marktsättigung tritt auf, wenn der Bedarf prinzipiell gedeckt ist und höchstens noch Ersatzbedarf besteht; das Marktvolumen entspricht dann weitestgehend dem Marktpotential. Marktanteile lassen sich dann nur noch über die Verdrängung von Wettbewerbern gewinnen.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein