Markenrelevanz

    Produktmarktspezifische, relative Wichtigkeit einer Marke im Kaufentscheidungsprozess aus Nachfragerperspektive und damit der durchschnittliche Einfluss einer Marke während des Kaufentscheidungsprozesses in einem mehrere Marken umfassenden Leistungsmarkt; die Markenrelevanz ist hoch, wenn der Zusammenhang zwischen Einstellungs- und Verhaltensstärke stark ausgeprägt ist.

    Vorheriger ArtikelMarkenqualität
    Nächster ArtikelMarkenspanne
    Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. :-)