Klick

    0
    800

    Ein Klick entsteht durch das tatsächliche Aktivieren eines Hyperlinks oder Banners, mit dem der Benutzer zu der verbundenen Zielseite springt. Ein Besucher, der auf der Website drei Seiten des Angebotes aufruft, von der jede aus genau zehn einzelnen Elementen besteht (inklusive der HTML-Datei selbst), erzeugt damit 30 Hits, drei PageViews und einen Visit. Einen Klick erzeugt er jedoch nur, wenn er tatsächlich einen Banner oder einen Hyperlink anklickt.

    Vorheriger ArtikelKundenprofil
    Nächster ArtikelKonvergenz
    Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. :-)