Conjoint-Analyse

    Die Conjoint-Analyse ist eine zuverlässige Methode zur Bestimmung des Kundennutzens von Produkten und Dienstleistungen. Das Marketing wird in die Lage versetzt nicht nur die Vorzüge und Alleinstellungsmerkmale seiner Produkte festzustellen, sondern diese auch aus dem Blickwinkel des Kundennutzens zu beurteilen. Gleichzeitig lassen sich mit dieser Methode die Entscheidungsprozesse der Kunden abbilden. Bei den durchzuführenden Befragungen sollten direkte Frage: “Wie wichtig ist Ihnen die Funktion xy?” vermieden werden. Eher wäre zu fragen: “Welches dieser Produkte würden Sie eher kaufen? Produkt A zum Preis von z und mit der Funktion x oder Produkt B zum Preis von w mit der Funktion y?”

    Vorheriger ArtikelÄquivalenzziffernrechnung
    Nächster ArtikelChurn Analyse
    Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. :-)