Verhalten

    0
    668

    Verhalten beschreibt reale, beobachtbare Erscheinungen, in denen sich z.B. die Kaufhandlung konkretisiert, die wiederum aufgrund ihres Aktionscharakters un- mittelbare ökonomische Relevanz besitzt und sich monetär ausdrücken lässt.

    Vorheriger ArtikelVerdrängungswettbewerb
    Nächster ArtikelVerhaltensforschung
    Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. :-)