Marktmacht

    0
    534

    Marktmacht besitzt ein Anbieter oder Nachfrager, wenn er auf einem Markt spürbar Einfluss nehmen kann, beispielsweise auf die Absatzkanäle oder Preispolitik. Marktmacht drückt einen Mangel an funktionsfähigem Wettbewerb aus.