Eigenmarke

    Eine Marke ist ein Name, Ausdruck, Symbol, Zeichen oder eine Kombination von diesen. Sie dient dazu, das Produkt- oder Leistungsangebot eines Anbieters zu kennzeichnen und von der Konkurrenz abzuheben. Man unterscheidet: Herstellermarke (manufacturer brand): wird vom Erzeuger vergeben Handelsmarke, Eigenmarke (distributor brand, private brand): wird von EH-Kette vergeben Generika (generics): Produkte, die lediglich unter der Produktbezeichnung angeboten werden (z.B. „Mehl“, „Chips“).

    Vorheriger ArtikelEfficient Unit Loads
    Nächster ArtikelEinflussfaktoren des Kaufverhaltens
    Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. :-)