Markenelemente

    0
    48

    Als Gestaltungsparameter zur Markierung einer Leistung umfassen Markenelemente bzw. -bestandteile u.a. > Markennamen (z.B. Marlboro) > Schrifttypen (z.B. Coca-Cola Schriftzug) > Farben (z.B. blau/weiß bei Nivea) > Formen (z.B. Autodesign bei BMW) > Logos (z.B. Mercedes-Stern) > Charaktere (z.B. Michelin-Mann) > Slogans (z.B. „Da weiß man was man hat“ bei Persil) > Jingles (z.B. fünf Klingel-Töne der Deutschen Telekom) > Verpackungen (z.B. Papierumverpackung bei Underberg-Flaschen) > Schlüsselbilder (z.B. Segelschiff bei Beck’s).

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein