Markendomäne

    0
    19

    Vom Konsumenten subjektiv wahrgenommener Leistungsbereich, in dem ihm eine Marke „helfen“ kann, wobei dieser von der oder den intendierten Leistungsklasse(n) des Markenanbieters abweichen kann.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein