Artificial Intelligence

    0
    29

    Artificial Intelligence einfach und verständlich erklärt

    Artificial Intelligence auch AI bedeutet übersetzt künstliche Intelligenz, beziehungsweise auch als KI abgekürzt. Künstliche Intelligenz wird auf Computersysteme angewandt und simuliert die menschliche Intelligenz, indem sie selbst entscheidet und handelt. Maschinen werden dazu gebracht, neue Informationen selbstständig zu verarbeiten und aus Erfahrungen zu lernen und nehmen Menschen Prozesse ab, welche sonst viele Jahre benötigen würden. Vor allem grosse Datenmengen (auch Big Data genannt) können dadurch bewältigt werden. Artificial Intelligence kommt in ganz verschiedenen Bereichen zum Einsatz. Das können zum einen sehr einfach Strukturen sein, wie z.B. beliebte Beiträge in sozialen Netzwerken zu erkennen, zum anderen kann künstliche Intelligenz auch für sehr komplexe Themenbereiche eingesetzt werden, wie z.B. in der medizinischen Technik.

     

    Artificial Intelligence: Ein Beispiel

    Selbstfahrende Autos, wie wir sie vielleicht in Zukunft überall sehen werden, sind ein Beispiel für Artificial Intelligence. Das Auto übernimmt selbstständig alle Handlungen, für die bisher ein Mensch nötig war. Gerade beim Autofahren nimmt unser Gehirn eine Vielzahl an Informationen auf und verarbeitet diese in Blitzschnelle, um dem Strassenverkehr entsprechend handeln zu können. Selbstfahrende Autos übernehmen jegliche Handlung des Menschen. Mit Hilfe von Kameras und Sensoren wird der Strassenverkehr gescannt und das Fahrverhalten angepasst. Das funktioniert, weil alle Informationen mit einer grossen Datenbank abgeglichen werden.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein