Median

    Mittelster Wert, Zentralwert. Jeder Wert einer Merkmalsgrösse geordneter Reihe, der gleich viele Glieder über wie unter sich hat. Vom mittelsten Wert ausgehend, kann man den Quartil bestimmen, indem man die beiden Hälften noch einmal in 2 Hälften unterteilt. Dieses Mass wird in der Markt- und Sozialforschung angewandt, wenn man Längs- und Quervergleiche zwischen sich in ihrer quantitativen Struktur veränderten Gruppen anstellen will. Vergleiche von Altersgruppen in verschiedenen Berufen, Trendforschung, etc.

    Vorheriger ArtikelMarktbearbeitungsstrategie
    Nächster ArtikelModus
    Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. :-)