marketing.ch Logo

Login

Body Copy

Was ist Body Copy?

Die Body Copy, auch als Fliesstext oder Haupttext bezeichnet, ist ein essenzieller Bestandteil von Marketingkommunikation. Es handelt sich um den längeren, informativen Textteil einer Werbeanzeige, Broschüre oder eines anderen Marketingmaterials. In der Regel folgt die Body Copy nach der Überschrift und dem Subtext und dient dazu, tiefergehende Informationen über das beworbene Produkt oder die Dienstleistung zu vermitteln.

Funktion

Die primäre Funktion der Body Copy besteht darin, den Leser über die Vorzüge, Funktionen und Mehrwerte des beworbenen Angebots zu informieren. Sie ermöglicht eine detaillierte Darstellung und argumentative Vertiefung, um das Verständnis und Interesse des Lesers zu steigern. Die Body Copy trägt massgeblich dazu bei, die Botschaft zu konkretisieren und eine rationale Überzeugungsgrundlage zu schaffen.

Wann wird Body Copy eingesetzt?

Die Verwendung von Body Copy ist besonders relevant in Situationen, in denen eine umfassende Darlegung von Informationen erforderlich ist. Dies ist häufig bei komplexen Produkten oder Dienstleistungen der Fall, bei denen die Zielgruppe ein tieferes Verständnis benötigt, um informierte Entscheidungen zu treffen. Lange Body Copy findet sich oft in gedruckten Anzeigen, Broschüren, Produktbeschreibungen und Webseitentexten.

Struktur und Aufbau

Die Struktur der Body Copy ist durch klare Lesbarkeit und Verständlichkeit geprägt. Sie sollte in Absätzen organisiert sein, um eine angemessene Gliederung und Lesefreundlichkeit zu gewährleisten. Der Text kann Fakten, Nutzenargumentationen, Anwendungsbeispiele oder Kundenbewertungen enthalten. Eine klare und präzise Sprache ist entscheidend, um das Interesse des Lesers aufrechtzuerhalten.

Textlänge und Leseverhalten

Die optimale Länge der Body Copy hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter die Komplexität des Themas, die Aufmerksamkeitsspanne der Zielgruppe und das Medium, in dem sie präsentiert wird. Kürzere Body Copy kann effektiv sein, um schnelle Informationen zu vermitteln, während längere Texte eine tiefgehendere Auseinandersetzung ermöglichen. Ein Verständnis des Leseverhaltens der Zielgruppe ist entscheidend, um die angemessene Textlänge zu bestimmen.

Sprachliche Gestaltung

Die Sprache der Body Copy sollte klar, prägnant und zielgruppenorientiert sein. Fachbegriffe sollten erklärt werden, um sicherzustellen, dass die Informationen für ein breites Publikum zugänglich sind. Eine vertrauenswürdige, sachliche Tonlage unterstützt die Glaubwürdigkeit der Informationen. Die Verwendung von Bullet Points oder Aufzählungen kann die Lesbarkeit verbessern und Schlüsselpunkte hervorheben.

Integration von Bildern und Grafiken

Die Body Copy kann durch visuelle Elemente wie Bilder und Grafiken ergänzt werden, um die Veranschaulichung von Informationen zu unterstützen. Diese visuellen Elemente sollten jedoch sorgfältig ausgewählt werden, um die Klarheit der Botschaft zu bewahren und die Aufmerksamkeit nicht zu zerstreuen. Eine harmonische Integration von Text und Bild trägt zur Gesamtwirkung des Marketingmaterials bei.

Erfolgsmessung

Die Effektivität der Body Copy kann durch verschiedene Kennzahlen gemessen werden, darunter die Verweildauer auf einer Webseite, Klickraten oder direkte Reaktionen auf ein Marketingmaterial. Die Analyse dieser Daten ermöglicht es, die Wirksamkeit der Kommunikationsstrategie zu bewerten und gegebenenfalls Anpassungen vorzunehmen.

Adaptation an verschiedene Medien

Die Anpassung der Body Copy an verschiedene Medien ist von grosser Bedeutung, um die spezifischen Anforderungen und Lesegewohnheiten zu berücksichtigen. Bei gedruckten Materialien wie Broschüren oder Anzeigen sollte die Formatierung für eine einfache Lesbarkeit auf Papier optimiert werden. Im digitalen Bereich, insbesondere auf Websites, ist die Lesbarkeit auf Bildschirmen entscheidend. Die Verwendung von kurzen Absätzen und klaren Überschriften erleichtert die Navigation und verbessert die Nutzererfahrung.

Verbindung zur Gesamtkampagne

Die Body Copy muss nahtlos in die Gesamtkampagne integriert werden. Dies bedeutet, dass die in der Copy präsentierten Informationen mit anderen Werbeelementen wie Überschriften, Bildern und Call-to-Action-Elementen konsistent sein sollten. Diese Kohärenz trägt zur Stärkung der Markenbotschaft bei und unterstützt das Verständnis und die Identifikation der Zielgruppe mit dem beworbenen Produkt oder der Dienstleistung.

Fazit

Die Body Copy ist ein wichtiger Bestandteil der Marketingkommunikation, der dazu dient, detaillierte Informationen über Produkte und Dienstleistungen zu vermitteln. Eine klare Struktur, angemessene Länge und eine zielgruppenorientierte Sprache sind entscheidend für den Erfolg. Die Integration von visuellen Elementen kann die Wirkung verstärken. Eine kontinuierliche Erfolgsmessung ermöglicht eine Optimierung der Kommunikationsstrategie im Hinblick auf die Bedürfnisse und Erwartungen der Zielgruppe.

SPANNENDE WEBINARE FÜR DICH

Inputs von Experten aus der Praxis, die dich wirklich weiterbringen – komplett kostenlos.

Sponsored by