Start Karriere Studie: Jobmarkt Schweiz - Rosige Aussichten für Marketing-Profis

Studie: Jobmarkt Schweiz – Rosige Aussichten für Marketing-Profis

Der Schweizer Arbeitsmarkt ist im Höhenrausch. Auch der Marketingsektor profitiert vom Aufwärtstrend und liegt mit über 24% mehr offenen Stellen als im Vorjahr sogar deutlich über dem Schnitt. Ein Bereich hat besonders deutlich zugelegt: Online-Marketing-Experten haben so gute Chancen wie noch nie.

Schweizer Wirtschaft optimistisch – so viele Jobs wie nie zuvor

Firmen in der Schweiz sehen der Zukunft positiv entgegen, was sich auch in der Zahl der ausgeschriebenen Jobs niederschlägt. De facto waren im letzten Quartal des vergangenen Jahres laut dem Jobradar der Firma x28 rund 178‘000 offene Stellen auf Schweizer Unternehmensseiten ausgeschrieben. Gegenüber 2016 entspricht dies einem Zuwachs von 14%. Der Franken-Schock scheint endgültig überwunden, die Schweizer Wirtschaft nimmt weiter Fahrt auf. Von dieser Entwicklung profitiert nicht nur der Export. Bis auf wenige Ausnahmen wird in den meisten Branchen mit einem Personalaufbau gerechnet. Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) rechnet für das Jahr 2018 mit einer trivialen Arbeitslosenquote von 2.9%. Die Zahl der Vakanzen liegt bereits jetzt weit über der offiziellen Arbeitslosenzahl.

Lesen Sie hier weiter

Redaktion
Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. 🙂

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein