StartNewsPearPop geht an den Start und bietet bei TikTok Möglichkeit zur Monetarisierung

PearPop geht an den Start und bietet bei TikTok Möglichkeit zur Monetarisierung

PearPop ist ein neues Start-Up aus Los Angeles und ganz auf die Monetarisierung von TikTok Videos spezialisiert. Dabei stellt PearPop eine neue Plattform dar, auf der sich TikTok User anmelden und letztlich Geld für ihre Videos bekommen können. Das Startkapital für PearPop hat übrigens Rocket One Capital geliefert, welche auch bei airbnb mit im Boot sitzen.

PearPop hat ein neues Tool für TikTok Influencer entwickelt. Dadurch sollen TikTok-Stars künftig Geld für Videos erhalten. Wer als TikTok Influencer Duette oder auch Shout-outs mit seinen Followern beziehungsweise seiner Community teilt, kann nun Geld damit verdienen. Das ganze funktioniert so, dass Fans Gebote bei ihren Lieblings TikTokern abgeben können oder aber der TikTok-Influencer legt selbst einen Preis fest. Andere User können sich dann praktisch ein gemeinsames Video mit ihrem TikTok Star kaufen. Sobald dieser das Geld dafür erhalten hat, wird das Video veröffentlicht.

PearPop für Fans und TikTok Influencer interessant

Der PearPop-Gründer Cole Mason sagt: „Wir haben unsere Plattform für alle Influencer entwickelt“ und „Wenn ihr ein Fan seid und versucht, Kontakt zu eurem Lieblings-TikTok-Star aufzunehmen, könnt ihr das ganz einfach über PearPop tun“. Binnen eines Monats hat PearPop bereits 25.000 User auf die Plattform gelockt. Das Unternehmen selbst geht davon aus, dass in den nächsten drei Monaten weitere 100.000 User zur Plattform hinzukommen.

TikTok-User buhlen um die Aufmerksamkeit ihrer Lieblingsstars

PearPop könnte deshalb erfolgreich werden, weil immer mehr User versuchen, ihren Stars auf TikTok „näher“ zu kommen, zum Beispiel, indem Duett-Videos aufgenommen werden. Umso grösser wäre vermutlich die Freude, wenn nun Duett-Videos und Shout-outs seitens der TikTok-Sternchen veröffentlicht werden, was bei PearPop jedoch einen gewissen Zahlungswillen voraussetzt.

Redaktion
Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. 🙂

Beliebte Artikel