Start Suchmaschinenmarketing Neue Studie nennt die effektivsten SEO Link-Building Taktiken

Neue Studie nennt die effektivsten SEO Link-Building Taktiken

Fachleute für Suchmaschinenoptimierung (SEO) sind der Meinung, dass Content Creation und Content Outreach die effektivsten Taktiken für Link-Building sind, so ein aktueller Bericht von LinkDoctor.io.

Der Bericht basiert auf Daten einer neuen Umfrage, die unter Hunderten von SEO-Profis weltweit durchgeführt wurde. SEO-Profis verwenden eine Vielzahl von Taktiken für Link-Building, darunter Content Creation – also die Kreation und Veröffentlichung eigener Inhalte – und Content Outreach – die Veröffentlichung von Inhalten über Drittanbieter wie z.B. Zeitungen, Influencer etc. (83%), Gastbeiträge (75%), den Aufbau von Broken-Link-Building (48%) sowie traditionellere Methoden wie Verzeichnisse (43%).

Grafit mit der Übersicht über Link-Building Methoden
Quelle: LinkDoctor.io

Dürften sie nur eine Taktik für den Linkaufbau wählen, würden sich die Hälfte der SEO-Profis für Content Creation und Content Outreach entscheiden, weitere 23% würden Gastbeiträge wählen.

Grafik über die beste Link Building Methode für SEO
Quelle: LinkDoctor.io

Die beliebtesten Link-Building-Tools/Plattformen bei SEO-Profis sind Ahrefs (wurde von 87% in den letzten 12 Monaten benutzt), SEMRush (76%) und Google Sheets (65%).

Die beliebtesten SEO Link-Building Tools in einer Grafik
Quelle: LinkDoctor.io
Simon Chiozza
Simon ist das perfekte Beispiel für die Symbiose aus Journalismus und Marketing, die wir auf marketing.ch erreichen möchten. Er arbeitete viele Jahre im Marketing, bevor er seine zweite grosse Leidenschaft im Journalismus fand. Als unser "News-Guy" sorgt er dafür, dass ihr immer mit den aktuellsten News versorgt seid.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beliebte Artikel

Weihnachtsmann digital – der alte Mann gibt jetzt Zoom-Calls

Tja von wegen der Weihnachtsmann ist retro. Auch er schützt sich vor Corona, zumal er ja zur Risikogruppe gehören dürfte, und verzichtet...

Die Hälfte der Schweizer spricht sich für eine Abschaffung des Black Fridays aus

Eine Umfrage hat gezeigt, dass in der Deutschschweiz der Black Friday wesentlich negativer gewertet wird, als in der Westschweiz. Allerdings kommt die...

Tiefere B2B-Marketing-Budgets aufgrund Corona-Krise

Laut einer Studie des deutschen Bundesverbandes für Industrie und Kommunikation (bvik) sinken die Ausgaben für B2B-Marketing. Das hat einerseits mit den vielen...

Wie Verbraucher mit ihren Daten Geld verdienen können

Killi ist eine App, die jeden Verbraucher auf dem Planeten als potenziellen Kunden hat und Verbrauchern die Möglichkeit gibt, von der Nutzung...

B2B Marketing Trends 2021 – Diese 6 Punkte sollte dein Unternehmen beachten

In den letzten fünf bis zehn Jahren hat sich das B2B-Marketing stark verändert. Die Digitalisierung hat wie eine Bombe eingeschlagen und die...