StartNewsLinkedIn Story-Ads jetzt im Beta-Test
Bildquelle: shutterstock.com

LinkedIn Story-Ads jetzt im Beta-Test

Das Unternehmen begann im Februar, LinkedIn Stories intern zu testen und rollte das Feature im September weltweit aus. Nun testet LinkedIn die Stories-Ads in einem geschlossenen Betatest mit über 600 Werbetreibenden und rund 1.000 Kampagnen in Europa und Lateinamerika – mit einem Ziel: Das neue Feature soll monetarisiert werden.

Marken wie Cadillac, Daimler und WeWork nehmen am Betatest teil. LinkedIn Story-Ads werden zwischen von Mitgliedern geposteten Stories und Stories von Seiten in der Mobile App geschaltet. Brands können nach Unternehmen, Branchen, Jobtitel und anderen Optionen targeten sowie User retargeten, falls sie eine Story-Ad angesehen oder angeklickt haben.

Smartphone mit LinkedIn Stories, auf denen bald auch Ads monetarisiert werden können.

Brands erhalten ausserdem zusätzliche Reporting-Möglichkeiten, beispielsweise kann die Performance von den Stories-Ads im Vergleich zu anderen Platzierungen – wie Ads im Feed – gemessen werden. Die Brands testeten das neue Feature laut LinkedIn in verschieden Bereichen wie Kundenakquise Event-Promotion (virtuell), Lead-Generierung und Rekrutierung.

Seit dem Roll-Out im September wurden über 3 Millionen LinkedIn Stories gepostet, wobei etwa 20 Prozent davon von Unternehmen, Non-Profit-Organisationen und anderen Organisationen stammten. Gil Mark, Senior Product Manager bei LinkedIn, schrieb in einem Blogpost: „Die Resonanz ist unglaublich positiv, da die Stories hunderttausende neue Konversationen auf der Plattform ausgelöst haben. Während der Entwicklung von Stories haben wir auch getestet, wie Marketer das Format nutzen können, um das Publikum auf neue Weise zu erreichen und anzusprechen zu können.“

LinkedIn Stories sind auf jeden Fall eine spannende Ergänzung auf der Networking-Plattform. Wie Du das Feature am besten für Dich nutzen kannst, haben wir hier für Dich zusammengefasst.

Simon Chiozza
Simon ist das perfekte Beispiel für die Symbiose aus Journalismus und Marketing, die wir auf marketing.ch erreichen möchten. Er arbeitete viele Jahre im Marketing, bevor er seine zweite grosse Leidenschaft im Journalismus fand. Als unser "News-Guy" sorgt er dafür, dass ihr immer mit den aktuellsten News versorgt seid.

Beliebte Artikel