Store in Store

    Beim Store in Store mietet ein externer Anbieter Verkaufsflächen des Einzelhandels an und trennt sie meist durch bauliche Massnahmen von den übrigen Verkaufsflächen ab. Dadurch ergeben sich grössere Marketing-Möglichkeiten als bei Shop in Shop-Konzepten.

    Vorheriger ArtikelStichprobe
    Nächster ArtikelStore-Erosion
    Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. :-)