Spannweite

    Die Spannweite ist ein Streumass und zeigt die Differenz zwischen dem höchsten und niedrigsten Wert einer Reihe. Die Spannweite ist das gröbste Streumass und wenig aussagekräftig, da es nur die beiden Extremwerte berücksichtigt. Beispiel: 7,8,8,12,23,23,24,25,32 = 32-7 = Spannweite 25

    Vorheriger ArtikelSplatter-Effekt
    Nächster ArtikelSpider
    Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. :-)