Soft Selling

    Soft Selling ist eine auf Kundenzufriedenheit ausgerichtete Verkaufstechnik. Diese Art des persönlichen Verkaufs ist – im Gegensatz zum Hard Selling – durch eine Orientierung des Verkäufers an den Problemen des Kunden gekennzeichnet. Verkauft werden soll nur dann, wenn es dem Kunden bei der Lösung seiner Angelegenheiten hilft. Soft Selling empfiehlt sich beim Aufbau oder bei der Aufrechterhaltung einer langfristigen Kundenbeziehung.

    Vorheriger ArtikelSpin-Off
    Nächster ArtikelSMO
    Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. :-)