SMO

    Suchmaschinenoptimierer übernehmen den Service das Ranking (Platzierung) von WebSites auf Suchdiensten zu verbessern. Es ist für Unternehmen zum Teil entscheidend auf den ersten Rängen bei Suchdiensten zu erscheinen, damit ein Produkt oder eine Dienstleistung besser angeboten werden kann. Suchmaschinenoptimierer halten zum grössten Teil nicht was sie versprechen und ein Auftrag bei einem solchen Dienst kann sehr teuer ausfallen, ohne dass das erwartete Resultat einer besseren Platzierung vollbracht wurde. Daher sind echte SMO’s in erster Linie bedacht, eine komplette WebSite z.B. auf sinngemässe META-Tags zu optimieren. Unseriöse SMO’s arbeiten z.T. mit unübersichtlichen und irreführenden WebSite Farmen welche zwar die Chancen für ein besseres Ranking bieten, jedoch kurzer Hand von Suchmaschinenbetreibern erkannt und aus Suchdiensten entfernt werden können, somit auch die bezahlte Platzierung von WebSites verschwindet. Garantien für einen Erfolg werden nie gegeben.

    Vorheriger ArtikelSoft Selling
    Nächster ArtikelSMART (Projektmanagement)
    Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. :-)