Selbstkonzept

    0
    36

    (Selbstimage/Selbstbild) Eigenbeurteilung einer Person, unterschieden in aktuelle Selbstbeurteilung („actual self“), ideales, angestrebtes Selbstbild bzw. Selbstkonzept („ideal self“) sowie Beurteilung in unterschiedlichen Situationen („situational self“ bzw. „social self“); System aus Werten, Zielen und Regeln, die es dem Individuum erlauben, seine Wahrnehmungen und Handlungen im Kontext seiner Umwelt, insbesondere der eigenen Familie, Freunde und sonstiger Referenzgruppen, zu organisieren und sich eine eigene Wirklichkeit zu konstruieren; Brehm et al. zufolge kann das Selbstkonzept verstanden werden als die „Gesamtheit aller Gedanken und Wissensbestände, die in Bezug zur eigenen Person stehen“.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein