Recall-Test

    0
    32

    Der Recall-Test ist eine Methode zur Messung der kommunikativen Gedächniswirkung: Er untersucht die Erinnerung an die Werbung in gestützter Form (aided recall) durch die Bereitstellung von Erinnerungshilfen (Liste von Markennamen u.a.) oder in ungestützter Form (unaided recall) durch das Weglassen von Erinnerungshilfen.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein