Preisführerschaft

    0
    24

    Preisführerschaft ist eine strategische Ausrichtung mit den Risiken einer unechten Präferenzbildung: Bei preisaktiv vermarkteten Produkten treten oft noch günstigere Alternativen auf und es entwickelt sich ein ruinöser Wettbewerb. Die unternehmerische Voraussetzung für eine Preisführerschaft ist die Kostenführerschaft.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein