Präferenz

    0
    39

    Präferenz ist die Bevorzugung eines Objekts gegenüber anderen. Präferenzen sind Ausdruck der Alternativen, des individuellen Lernens und/oder der Präferenzen Dritter (Eltern, Meinungsführer u.a.).

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein