Partner

    0
    700

    Ein unternehmerischer Partner sollte (1) den Willen haben, die unternehmerischen Risiken (Kosten) in der gesamten Wertschöpfungskette gemeinsam zu reduzieren, (2) die qualitative Zufriedenheit der Endkunden verbessern und (3) gemeinsame Ressourcen als einen Wettbewerbsvorteil verstehen.

    Vorheriger ArtikelPareto-Prinzip
    Nächster ArtikelPartner Relationship Management
    Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. :-)