Interviewer-Einfluss

    0
    134

    Der Interviewer-Einfluss (-Bias) ist die validitätsmässige Beeinflussung des Interviewten durch den Interviewer, sei es unbewusst (Aussehen, Verhalten u.a.) oder bewusst (Auswahl der Befragten, Formulierung der Fragen u.a.).

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein