Couponing

    0
    40

    Couponing entspringt der Idee der in den 50er und 60er Jahren weit verbreiteten Rabattmarken. Ganz einfach formuliert, könnte man Couponing auch als „Gutschein-Marketing“ bezeichnen. Dabei werden Gutscheine, die eine Vergünstigung oder ein zusätzliches kostenloses Produkt anbieten, als Marketing-Instrument genutzt. Dem Kunden wir damit ein zusätzlicher Anreiz gegeben um seinen Kauf abzuschliessen.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein