Click Through

    0
    32

    Findet statt, wenn ein Surfer in der Trefferliste eines Suchdienstes tatsächlich auf einen der Treffer klickt, sich also zum eigentlichen Angebot „hindurchklickt“. Neben einem hohen Ranking in der Trefferliste ist für einen Click Through auch ein ansprechender Seiten-Titel und eine „unwiderstehliche“ Beschreibung wichtig. Wird auch häufig für AdClick verwendet.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein