Breadcrumbs

    0
    280

    Breadcrumb einfach und verständlich erklärt

    Breadcrumb, Breadcrumbs oder Brotkrumennavigation nennt man eine Möglichkeit, eine Webseite für den Nutzer deutlich und leicht navigierbar zu machen. Vor allem Webseiten mit mehreren Seiten und vielen Unterseiten profitieren von Breadcrumbs. Der Nutzer kann sich so sehr leicht auf einer Webseite zurechtfinden und schnell wieder an den Ausgangspunkt seiner Suche gelangen, beziehungsweise kann schnell überblicken, an welchem Punkt er grade „steht“.

    Übrigens ist der Name von dem Märchen „Hänsel und Gretel“ inspiriert. Um den Weg aus dem Wald zu finden, streuen die Kinder Brotkrümel hinter sich her, die den Pfad wieder zurück nach Hause weisen sollen. Auf komplexen Webseiten verhält es sich ähnlich: Der Nutzer gelangt von einer Seite zur nächsten und weiss gar nicht mehr wie er überhaupt an den Ausgangspunkt zurückgelangen kann. Über die Breadcrumb-Navigation ist das ganz einfach, denn die verschiedenen Seiten werden in der Navigationsleiste angezeigt.

    Breadcrumb: Ein Beispiel

    Ein Online-Shop verkauft die verschiedensten Artikel. Eine seiner Produktkategorien ist Mode, in diesem Bereich gibt es mehrere Unterkategorien. Eine Breadcrumb-Navigation könnte wie folgt aussehen: Mode >Damenmode >Damenoberteile >Damenshirts >Damen Kurzarm-Shirts

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein