Blickverlauf

    0
    31

    Der durch bestimmte Aufmerksamkeitserreger oder Signale ( ‚Fixationen‘ ) definierte Weg, dem das Auge beim raschen Überfliegen eines Dokuments folgt ( ‚Scanning‘ ).

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein