StartNewsKeyword Search: Instagram punktet mit neuer Suchfunktion

Keyword Search: Instagram punktet mit neuer Suchfunktion

Eine Suche auf Instagram kann schnell frustrierend werden. Gibt man einen Begriff in der Suchleiste ein, so tauchen nur Accounts und Hashtags auf, die das gesuchte Wort beinhalten. Beiträge, die zwar zum Thema passen, jedoch ohne entsprechende Hashtags gepostet wurden, gehen komplett unter. Instagram lancierte letzten Monat daher in sechs englischsprachigen Ländern die Keyword Suche.

Irland, Kanada, die USA und das Vereinigte Königreich gehören zu den Ländern, die neu auf Instagram nach Keywords suchen können. Was auf den ersten Blick wie ein kleines Update wirkt, bringt tatsächlich mehrere Vorteile mit sich.

Bis anhin musste ein Feed Post entsprechende Hashtags in der Beschreibung beinhalten, damit er beim Suchvorgang angezeigt wird. Mit der Keyword Suche ändert sich das: Gemäss Instagram wird so bei Suchen auch die Bildunterschrift oder der Content selbst berücksichtigt. Für Unternehmen und ihr Marketing ein klarer Vorteil.

Die Keywords bieten Unternehmen die Möglichkeit, Kundenmeinungen zu Produkten oder Thematiken zu finden, in dem man entsprechende Posts dazu liest. Gleichzeitig kann man so auch mit den Kunden interagieren – sei es mittels Kommentaren, Likes oder gar Direct Messages. Dies hilft schlussendlich auch beim Bilden einer Online Community.

Aber auch Instagram User selbst können mittels der Keyword Suche über das Produkt einer Unternehmung stolpern und sich darüber informieren oder andere Meinungen einholen. So können neue Kunden gewonnen werden, ohne dass man die Instagram Posts mit Hashtags vollstopfen muss.

Für Unternehmen kann es lehrreich sein, für sie relevante Keywords auf Instagram einzugeben und die Ergebnisse zu analysieren. So erhält man nicht nur einen Einblick, was Kunden oder Skeptiker über das Unternehmen oder deren Produkte posten, sondern sieht auch die Konkurrenz. Wenn man weiss, was Kunden an der Konkurrenz schätzen oder kritisieren, kann man auch den eigenen Content oder Service darauf anpassen.

Die Keyword Suche hilft also Usern wie auch Unternehmen, um sich einen besseren Überblick zu diversen Themen zu verschaffen. Das Tool ist allerdings noch nicht allumfassend, wie The Verge berichtet. So liefern noch nicht alle Keywords Ergebnisse und es werden vorerst nur Feed Posts, keine Reels oder IGTV Videos, angezeigt.

Nicole Langhart
Nicole hat dank ihrem laufenden Studium in Kommunikation einen Einblick ins Marketing und in den Journalismus werfen können. Nachdem sie nun hands-on Marketing Erfahrung in einem Start-Up gesammelt hat, zieht es sie zu marketing.ch, um die Leserinnen und Leser mit den neusten Trends und hilfreichsten Ratgebern auf dem Laufenden zu halten.

Beliebte Artikel