Start Digitalisierung dreifive: Virtuelle Diplomfeier für Swiss Marketing
Bildquelle: shutterstock.com

dreifive: Virtuelle Diplomfeier für Swiss Marketing

dreifive und der Berufs- und Fachverband Swiss Marketing möchten ihren Absolventen trotz Corona eine ehrwürdige Abschlussfeier bieten. Dazu wird die Diplomfeier der Marketing- und Verkaufsfachleute am 14. November als virtuelles Event stattfinden.

Bisher wurde die Diplomfeier der Marketing- und Verkaufsfachleute immer „ganz normal“ in Form einer physischen Veranstaltung abgehalten. Aufgrund der Corona-Pandemie müssen neue Wege gegangen werden, deswegen wird die Feier am 14. November nun digital stattfinden. Umgesetzt wird das neuartige Konzept des Goldbach-Tochterunternehmen dreifive und dem Berufs- und Fachverband Swiss Marketing.

Die Diplomfeier soll virtuell überzeugen

Für die diesjährige Diplomfeier übernimmt die Agentur dreifive die Planung und Umsetzung. Dazu hat sie nicht nur eine ansprechende Strategie vorgelegt, sondern auch neue Layouts und ein neues Corporate Design für die Veranstaltung realisiert. Darüber hinaus übernimmt die Digitalagentur das Eventmanagement, worunter unter anderem das Live-Streaming und die Moderation der Veranstaltung fallen. Ganz besonders im Vordergrund stand dabei das Ziel, eine virtuelle Veranstaltung genauso spannend, emotional und ansprechend wie eine physische Diplomfeier zu gestalten.

Besonderes Special: Es gibt ein Wohnzimmerkonzert zu gewinnen

Als zentrale Kommunikationsplattform für die diesjährige Diplomfeier steht eine eigens dafür erstellte Landingpage zur Verfügung. Diese beinhaltet unter anderem Informationen zu dem diesjährigen Ablauf der Diplomfeier. Ein besonderes Goodie für die Absolventen haben sich die Veranstalter auch noch ausgedacht. Es gibt ein exklusives und privates Wohnzimmerkonzert zu gewinnen, bei dem der Schweizer Sänger und Songwriter Damian Lynn seine Musik spielt.

Jolanda Kessler ist Head of Digital Marketing Consulting bei dreifive und freut sich auf die kommende Veranstaltung: «Wir freuen uns sehr über das Vertrauen, welches uns seitens Swiss Marketing entgegengebracht wird. Als ehemalige Absolventin des Lehrgangs kann ich die Nervosität und die Spannung seitens Kandidatinnen und Kandidaten durchaus nachvollziehen. „Mit dem hybriden Konzept der Diplomfeier haben wir aber dennoch den Nerv der Zeit getroffen und freuen uns sehr auf die bevorstehende Feier.»

Als Interessierter mit dabei sein

Wer sich für den virtuellen Abschlussball interessiert, der kann unter www.letuscelebrate.ch das Event im Live-Stream am 14. November mitverfolgen. Auf der Webseite gibt es weiterführende Infos, unter anderem auch zum Rahmenprogramm.

Redaktion
Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. 🙂

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beliebte Artikel

Weihnachtsmann digital – der alte Mann gibt jetzt Zoom-Calls

Tja von wegen der Weihnachtsmann ist retro. Auch er schützt sich vor Corona, zumal er ja zur Risikogruppe gehören dürfte, und verzichtet...

Die Hälfte der Schweizer spricht sich für eine Abschaffung des Black Fridays aus

Eine Umfrage hat gezeigt, dass in der Deutschschweiz der Black Friday wesentlich negativer gewertet wird, als in der Westschweiz. Allerdings kommt die...

Tiefere B2B-Marketing-Budgets aufgrund Corona-Krise

Laut einer Studie des deutschen Bundesverbandes für Industrie und Kommunikation (bvik) sinken die Ausgaben für B2B-Marketing. Das hat einerseits mit den vielen...

Wie Verbraucher mit ihren Daten Geld verdienen können

Killi ist eine App, die jeden Verbraucher auf dem Planeten als potenziellen Kunden hat und Verbrauchern die Möglichkeit gibt, von der Nutzung...

B2B Marketing Trends 2021 – Diese 6 Punkte sollte dein Unternehmen beachten

In den letzten fünf bis zehn Jahren hat sich das B2B-Marketing stark verändert. Die Digitalisierung hat wie eine Bombe eingeschlagen und die...