Start News ABB FIA Formula E Championship und Formula E Race in Zürich im...

ABB FIA Formula E Championship und Formula E Race in Zürich im Fokus der Swiss Sponsorship Awards

Am 9. Januar 2018 gab der Schweizer Technologiekonzern ABB bekannt, dass er mit der Formula E einen langjährigen Vertrag abgeschlossen hat und das Titelsponsoring übernimmt. Die Serie lautet seither offiziell „ABB FIA Formula E Championship“.

Es ist damit die erste FIA-Formelsport-Weltmeisterschaft mit einem Titelsponsor. Das in mehr als 100 Ländern tätige Technologieunternehmen will die Partnerschaft dazu nutzen, Elektromobilität auf ein neues Level zu bringen. ABB wird gemäss Medienberichten über die nächsten sieben Jahre mehr als 100 Millionen Franken in die Formula E investieren.

Nebst ABB engagiert sich auch die Privatbank Julius Bär seit Jahren in der nachhaltigsten Motorsportserie der Welt. Julius Bär war ein Partner der ersten Stunde der Formula E und gewann im letzten Jahr die Swiss Sponsorship Awards. Es ist angesichts so starker Schweizer Präsenz bei der am stärksten wachsenden Sportweltmeisterschaft nicht verwunderlich, dass am 10. Juni 2018 erstmals eine Formula E Meisterschaft in Zürich stattfinden wird.

An den Swiss Sponsorship Awards vom 8. Februar 2018 im Park Hyatt in Zürich, in unmittelbarer Nähe des Formula E Circuits vom 10. Juni, werden der Head of Global Brand Management Nicolas Ziegler von ABB und der Head Global Sponsoring Marco Parroni von Julius Bär sich den Fragen von Moderator Dr. Patrick Cotting stellen. Ziegler wird insbesondere aufzeigen, wie es zum Entscheid zum Engagement bei der Formula E kam und was ABB damit vorhat. Nach dem Abgang von Boris Collardi als CEO bei Julius Bär dürfte ebenfalls interessieren, inwiefern sich die Prioritäten bei den Aktivierungsmassnahmen von Julius Bär ändern werden, und schliesslich, was die beiden Unternehmen sich für ihr Heimrennen in Zürich vornehmen.

Facts / Infos / Tickets zu den Swiss Sponsorship Awards

Datum: 8. Februar 2018
Ort: Park Hyatt Hotel Zürich, Start um 14 Uhr.
Nachmittagsprogramm vor den Awards mit Fokus auf Kultursponsoring und der ABB FIA Formula E Championship sowie dem Formula E Race in Zürich.
Tickets und Informationen: http://www.sponsorshipawards.ch.

Award-Prozedere:
15 Kampagnen sind nominiert.
Die Besucher der Veranstaltung können in einem LIVE-Voting mitbestimmen, wer gewinnt.
Jury und Besucher haben je 50% Gewicht.

Redaktion
Die Redaktion von marketing.ch liefert seit 2012 regelmässig spannende Inhalte rund um das Thema Marketing. Wenn kein anderer Autor hinterlegt ist, hat das marketing.ch Team gemeinsam unter diesem Account an den Artikeln gearbeitet. 🙂

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beliebte Artikel

SEM / SEA / SEO

SEM, SEA, SEO – Unterschiede und Definitionen SEM (Search Engine Marketing: Suchmaschinenmarketing) steht als Oberbegriff für alle Massnahmen rund...

News Crowdfunding #1

Crowdfunding ist eine alternative Finanzierungsform, die stetig an Beliebtheit gewinnt, vor allem bei Startups. Diese können mit Hilfe von Crowdfunding die Auswahlkriterien der Banken...

Affiliate Marketing

Affiliate-Marketing das Topmodel der Werbung Was 1997 durch den Amazon-Gründer aus der Partylaune heraus entstand, gehört heute sozusagen zum...

Social Media Marketing

Was ist Social Media Marketing? Es ist ein täglicher Alltagsbegleiter: Das Smartphone. Soziale Medien wie Instagram, Facebook, Pinterest oder...

Digital / Online Marketing

Digital / Online Marketing der Schlüssel zum Erfolg Die richtige Online-Marketing-Strategie ist die elementarste Frage für eine erfolgreiche Zukunft....